Vietnam

Seit gestern bin ich wieder zurück im Büro. Vielen lieben Dank für eure super lieben Kommentare und Meldungen. Ich hab mich so sehr darüber gefreut!
Der Urlaub war so wunderbar, ich bin vollgefüllt mit tollen Eindrücken, habe so viele, liebe und freundliche Menschen kennenlernen dürfen. Das war das Wichtigste, was ich aus diesem Urlaub mitgenommen, ja aufgesogen habe. Freundlich lächelnde Menschen, die gastfreundlich sind und einen in ihrer Mitte aufnehmen.
In den großen Städten herrscht ein unglaublicher Verkehr! Aber es funktioniert auch schon mal ohne Ampel, bei gefühlten 14.000 Mopeds, die von beide Seiten auf einen zukommen, über die Straße zu gehen. Sie fuhren einfach um mich herum. Es wird viel gehupt, aber nicht wie hier agressiv, sondern nur um sich bemerkbar zu machen. Großartig!!
Ich bin ein Tempelfan und habe viele besucht. Das sind richtige Ruheoasen. Die Menschen bringen Opfergaben dar in Form von frischen Blumen und Früchten und Räucherstäbchen. Wir waren im Süden, Ho Chi Min und Mekong Delta und im Norden, Hanoi, Sapa und Halong Bucht und in der Mitte des Landes, in Hoi An. Gerne stelle ich heute einige Bilder ein. Natürlich auch mit Kräutern und Gemüse vom Markt. Bitte fragt mich nicht was das alles ist, ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Basilikum und Coriander, klar, die hab ich erkannt, aber vieles eben nicht. Auf einem Bild ist eine Suppe zu sehen, man nennt sie ‚Pho‘ und wir haben sie schon zum Frühstück genossen. Mal vegetarisch, mal mit Fleisch. Rind oder Huhn, dazu Sprossen, Wasserspinat, mal mit Eiern mal mit Tofu und immer mit der leckeren Vietnamesischen Fischsauce, die eigentlich über alles geträufelt wird ;-), köstlichst!

Genießt die Bilder und ich melde mich bald wieder mit dem einen oder anderen leckeren Rezept!
Reni

Buddha Altar 2KräuterAltarBasilikumGemüseMekong Obst Pho Strohhut Tempel Tempel-2 Verkaufswagen

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu „Vietnam

    • Seit dem Wochenende koch ich viel mit Reis und hab im Asialaden Coriander und Thai-Basilikum und Fischsauce besorgt. Das Essen war so lecker dort 😉
      LG
      Reni

      • Ohja das hab ich auch alles da, nur den Thai Basilikum, da muss ich noch ein Töpfchen kaufen.

        Ich stelle mir das auch besonders lecker vor, wenn man mal richtig authentisch essen kann.

        lg Sina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s